Praxis für Systemische Therapie und Beratung in Berlin Prenzlauer Berg | Termine: Häufigkeit und Dauer - Praxis für Systemische Therapie und Beratung in Berlin Prenzlauer Berg
systemische Therapeuten Berlin, Kurzzeittherapie, Systemische Therapie Prenzlauer Berg, Systemische Beratung Prenzlauer Berg, Seibel
Häufigkeit und Dauer der Gespräche sind frei wählbar. Wie viele Gespräche Sie in Anspruch nehmen und in welchen Abständen entscheiden Sie immer selbst.
21881
page,page-id-21881,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive
Praxis für Systemische Therapie und Beratung in Berlin
TERMINE

HÄUFIGKEIT UND DAUER

Die Systemische Therapie ist mit 10 bis maximal 25 Sitzungen kurzzeittherapeutisch angelegt. Es gibt jedoch keine feste Regel, wie viele Stunden benötigt werden.

Häufigkeit und Dauer der Gespräche sind frei wählbar. Wie viele Gespräche Sie in Anspruch nehmen und in welchen Abständen entscheiden Sie immer selbst. Die Termine werden nach Ihrem Bedarf vereinbart und können in unregelmäßigen Abständen stattfinden.

Ein Gespräch dauert in der Regel 60 Minuten. Nach vorheriger Absprache können Sie auch Anderthalb- oder Doppelstunden in Anspruch nehmen. Bei einigen Themen und Übungen wie z.B. bei einer Anteilsarbeit kann es von Vorteil sein, mehr Zeit zur Verfügung zu haben.

Die Dauer eines Therapie-, Beratungs- oder Coaching-Prozesses kann individuell sehr unterschiedlich sein. Manchmal genügen einige wenige Gespräche, um ein Problem zu lösen. Bei komplexen Themen kann es sinnvoll sein, sich mehr Zeit für eine Entwicklung zu geben.

In den meisten Fällen finden ca. 10 bis 15 Termine innerhalb eines Jahres statt. Die Gespräche werden zu Beginn häufiger und in kürzeren Abständen und in einer späteren Phase etwa alle vier bis sechs Wochen wahrgenommen.